(Online-) Vorlesetag

 

Wie in jedem Jahr so auch heuer nahm unsere Schule wieder am bundesweiten Vorlesetag teil. Aufgrund der Corona-Pandemie-Situation fand dieser nicht wie in den vergangenen Jahren in den Räumen der Gemeindebücherei, sondern virtuell statt. Frau Bayer bereitete das Buch „Ein Pinguin wird groß“ mithilfe einer Power-Point-Präsentation auf, las vor und stellte den Kindern Fragen in der eingerichteten Videoübertragung. Nachdem jede Klasse „ihre“ Vorlesung erhielt, nahmen die Kinder viele neue Erkenntnisse über das erstaunliche Leben der Kaiserpinguine in der unwirtlichen Eiswüste der Antarktis mit.

 

Unsere Schule bedankt sich recht herzlich bei Frau Bayer für diesen ungewöhnlichen, aber ebenso ertragreichen Vorlesetag.